Minecraft Version 1.9 ist da!

Hallo Leute,

Version 1.9 ist da und wie √ľblich warten wir nun auf ein Update seitens Spigot und der von uns verwendeten¬†Plugins. Da das letzte richtige Minecraftupdate schon eine Weile her ist und sich inzwischen einige neue Gesichter in unserer Runde befinden, hier noch mal ein paar Hinweise, damit ihr weiterhin auf unserem Server zocken k√∂nnt:

Standardm√§√üig startet Minecraft immer die neuste stabile Version, aktuell also 1.9. Sobald ein Update neue Bl√∂cke oder andere gr√∂√üere √Ąnderungen mit sich bringt, ben√∂tigt auch der Server ein Update, ansonsten erhaltet ihr eine Fehlermeldung beim Betreten des Servers. Aktuell ben√∂tigt ihr irgendetwas zwischen Version 1.8.0 und 1.8.9, um auf euch auf BigCraft einloggen zu k√∂nnen. Um diese zu installieren¬†geht wie folgt vor…

  • Startet den Minecraft-Launcher, das Fenster, in welchem ihr auf „Spielen“ dr√ľcken k√∂nnt, damit das eigentliche Spiel startet.
  • Erstellt durch einen Klick in der unteren linken Ecke auf „New Profile“ ein neues Profil. Es √∂ffnet sich ein Fenster.
  • Gebt dem Profil in der obersten Zeile einen Namen, z.B. „Version 1.8.9“.
  • W√§hlt in der Zeile „Use version: “ die Version „release 1.8.9“.
  • (Optional) k√∂nnt ihr eurem Minecraft auch gleich noch ein bisschen mehr Arbeitsspeicher spendieren. Dadurch k√∂nnt ihr z.B. Resourcepacks mit einer Aufl√∂sung von 512px nutzen, ohne das euch Minecraft abst√ľrzt. Markiert dazu in der letzten Zeile bei „JVM Arguments: “ das H√§kchen und √§ndert den Wert „-Xmx1G“ zu „-Xmx2G“. Dadurch kann euer Minecraft nun 2 statt 1 GByte Arbeitsspeicher (RAM) nutzen. Da ihr f√ľr euer Betriebssystem und andere laufende Programme auch ein bisschen Arbeitsspeicher braucht, funktioniert das auf ganz alten Kisten nat√ľrlich nicht, wenn diese gar nicht so viel Arbeitsspeicher verbaut haben aber ansonsten empfehle ich hier den Wechsel auf 2 GByte.
  • Speichert nun euer Profil durch einen Klick auf „Save Profile“, w√§hlt es eventuell im Launcher unten links noch aus und startet euer Minecraft. „Willkommen zur√ľck auf BigCraft!“

Zum Update unseres Server kann ich noch nicht viel sagen. Momentan heißt es erst einmal abwarten und Tee trinken, bis alles Wichtige upgedatet wurde. Sobald ich mehr weiß, erfahrt ihr es. Ansonsten folgt die Tage auch noch eine News mit einer Zusammenfassung aller kleinen Updates, welche sonst so auf BigCraft gemacht wurden + News zu laufenden Arbeiten am neuen Outback und anderen Baustellen. Bis dahin viel Spaß auf BigCraft!

euer Androkai

Update: Spigot 1.9 ist sogar schon raus, die haben vorgearbeitet. Wir warten jetzt also noch auf die von uns verwendeten Plugins, da herrscht noch Updatebedarf, wie ein n√§chtlicher Test mir gerade gezeigt hat. Ich f√ľrchte von unserem /lvt „Voting f√ľr Tag/Nacht/Sonne/Regen“ – Plugin werden wir uns verabschieden m√ľssen, das hat schon ewig kein Update mehr gesehen und meckert unter 1.9. Es wird schwer da einen Ersatz zu finden, sonst w√§re ich schon lange auf eine Alternative umgestiegen.

Update2: Updateversuch #2 ist fehlgeschlagen.
Inzwischen l√§uft fast alles provisorisch/stabil unter 1.9. Lediglich die Plugins AreaShop, BossShop, CrackShot, LightVote und MCDocs verwenden noch eine veraltete CraftBukkit-Methode, die in Spigot 1.9 nicht mehr enthalten ist. LightVote wird ziemlich sicher kein Update mehr erhalten und wie erwartet rausfliegen, bei MCDocs hoffe ich noch darauf, dass der Entwickler meine Nachricht bekommt und ein Update durchf√ľhrt. Die √ľbrigen 3 Plugins werden regelm√§√üig weiterentwickelt, sodass es lediglich noch ein paar Tage/Stunden dauert. Ich habe alle 3 aber ebenfalls mal √ľber den Fehler informiert. Anonsten sind wir mehr oder weniger bereit, paar Dinge fehlen zwar √ľbergangsm√§√üig aber das sind Tools, von denen ihr als Spieler eh nichts mitbekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.