[18.04.2015]
Zitat: „Im Shop gibt es bis auf weiteres keine Option mehr, Items und Bl√∂cke zu kaufen. Von vielen Spielern wurde berichtet, dass die Kauf-Funktion im sp√§teren Spielverlauf den Spielspa√ü stark hemmt, sobald das n√∂tige Kleingeld vorhanden ist. F√ľr die Zukunft liegen hierf√ľr einige neue Konzepte auf meinem Tisch, mehr dazu, wenn es soweit ist. Die Verkaufen-Funktion ist weiterhin vorhanden und wird demn√§chst um die neuen Blocktypen und Items erg√§nzt.“

Ihr seid gefragt, was haltet ihr von der Idee… daf√ľr, dagegen, eigene Ideen?

2 Kommentare

  1. Ich meine, es ist gut die einkauf Funktion bei zu halten.
    Denn man kann mit dem derzeitigem Shop nur verkaufen und BP’s erhalten aber nichts ausgeben f√ľr Sachen, die man gern haben m√∂chte.
    Zudem kann man dann mit den BP’s die man hat nur Grundst√ľcke kaufen (im besten fall) oder man muss mit anderen Mitspielern verhandeln.

  2. Also¬†ich¬†finde es ist ohne kauf Funktion viel besser den jetzt benutzt man das¬†Outback¬†viel mehr,¬†weil¬†man jetzt alles von Hand¬†Farmen¬†muss und nicht sein Geld immer in Items¬†steckt, sondern¬†in Grundst√ľcke oder¬†sonstiges. Zudem kommt noch das der Spielspa√ü bei¬†manchen¬†wieder steigt, was mich sehr freut :)

    Lg ekie22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.